Landy Reisen Landy Reisen Landy Reisen Landy Reisen Landy Reisen Landy Reisen Landy Reisen Landy Reisen Landy Reisen
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Zurück zur Startseite
Interessante Leute im WeltreiseForum kennenlernen
Über 10.000 Bilder in der FotoGallery
Eintrag ins Gästebuch
Besuch uns im WEBLOG
Hilfreiche Infos rund ums Reisen in unserer Linksammlung
Sitemap - über 600 ReiseSeiten im Überblick
Antworten zu häufig gestellten Fragen
Ein kleiner Einblick in unser ReiseLeben
Impressum
Kontakt mit uns aufnehmen
Unsere Videos ansehen

Statistik

Besucher gesamt: 5.146.430
Besucher heute: 150
Besucher gestern: 1.397
Max. Besucher pro Tag: 4.789
gerade online: 8
max. online: 318
Seitenaufrufe gesamt: 18.134.014
Seitenaufrufe diese Seite: 37.772
counter Statistiken


Landy Reisen

Wir haben mit unserem Landrover Defender 110 diverse Reisen unternommen, die wir auf den folgenden Seiten näher beschreiben. über die in der nachstehenden Auswahl aufgeführten Links kommst Du zu den einzelnen Reisegebieten. Viel Spass beim Surfen.

Auswahl

Landy-Reisen   read more Spanien
Landy-Reisen   read more Korsika

Seit Jürgen auf den Landy gekommen ist, verändert sich unsere Reisetätigkeit wieder einmal grundlegend. Wir entdecken die gute alte Langsamkeit wieder und testen erst einmal Ziele in Europa aus.

Das geruhsame, wenn auch etwas laute Dahingleiten aus erhöhter Position hat seinen eigenen Reiz. Der Landy ist ein Gefährt für Individualisten.......sagt man.

Ich kann mich dem nur zögernd anschließen.......aber JR gibt die Hofffnung nicht auf, mich zum Landyaner zu bekehren. Unsere erste Landy-Reise sollte uns eigentlich nur nach Österreich und in die Alpen führen. Dort angelangt, entschieden wir uns aber spontan, noch weitere Ziele zu entdecken. So führt uns die weitere Reise durch die Dolomiten nach Italien. Von dort aus fuhren wir vorbei am Gardasee kurzentschlossen an die Cote Azur.

Der nächste Anlaufpunkt war Barcelona, von wo aus wir mit der Fähre nach Mallorca übersetzten. Nach kurzem Aufenthalt auf der Insel beförderte uns die Schnellfähre aufs Festland nach Denia. Von hier aus ging es dann immer an der Küste entlang Richtung Süden. Wir fuhren über Alicante, Cartagena und Almeria. Weitere Ziele waren Granada, Malaga und Gibraltar.

JR hatte sich in den Kopf gesetzt, in Tarifa nach Nordafrika übersetzen, um sich Marokko und Algerien näher anzusehen. Dieser Entschluß ist an meinem Veto vorerst gescheitert. Es sollte ja schließlich erst einmal eine kleine Testreise mit dem Landy werden.

Wir schlossen einen Kompromiss und einigten uns, noch Sevilla zu besuchen und dann zurückzureisen. In Sevilla angekommen, machten wir ein paar Tage Rast, um so gestärkt die Rückfahrt anzutreten. Mit frischer Energie aufgetankt überzeugte mich JR dann, an der Südküste Portugals entlang über Huelva, Faro und Portimao weiterzureisen. Nächste Station war das Monchique-Gebirge, das wir bereits 1975 bereisten und uns positiv in Erinnerung war. Die weitere Fahrt führte uns über Lissabon, Porto, La Coruna, Gijon, Santander und San Sebastian an die Nordküste Spaniens. Von dort aus reisten wir über die Pyrenäen und die Schweiz zurück nach Deutschland.

Viel Spass beim Durchstöbern der Reiseberichte und Betrachten der Fotos.......

Gruß Brigitte


Februar 2003

Zwischenzeitlich hat sich Brigitte an den Landy gewöhnt. Die beiden sind schon richtige Freunde geworden. Dieses Mal wollen wir die Wintereigenschaften des Landy in den Alpen testen. Wir fahren über Basel und Zürich ins Graubündnerland. Kurz hinter Zürich erwischt uns dann der Winter mit seiner ganzen Macht. Gut, dass wir über permanenten Allradantrieb verfügen. Die meisten Wagen bleiben im Schneesturm stehen............

wir fahren weiter.

Auf den oben aufgeführten Auswahlseiten berichten wir ausführlich über unser Wintererlebnis.

Nach 3 Tagen Winterchaos in der Schweiz fahren wir weiter Richtung Österreich ins Pitztal, Ötztal und ins Stubaital.

Weitere Stationen unserer Reise sind erneut die Dolomiten, das Ahrntal, das Antholztal, die Steiermark und die Kitzbüheler Alpen.

Da wir genug vom Schnee hatten, entschlossen wir uns noch etwas Sonne zu tanken und reisten kurzerhand über Brixen und Bozen Richtung Gardasee, Comer See und Lago Maggiore. Über die Schweiz führte uns der Weg zurück nach Deutschland.

Viel Spass beim Surfen durch unsere Reiseseiten.......

Gruß Jürgen

Mehr Informationen

Fragen zu den Landy - Reisen?

Im mehr lesen Landy - Forum  bekommst Du die Antworten!

Was passiert sonst noch im Weltreise-Forum:

Erfahrungsaustausch, Tipps weitergeben, Reiseberichte veröffentlichen, aktuelle Nachrichten und News und vieles mehr! Besuch die Reise Community im

mehr lesen Globetrotter Weltreise - Forum

Diese Seite als Tipp an Freunde oder Bekannte versenden? Hier ist das passende mehr lesen Formular

Eintrag ins GästebuchWir freuen uns über einen Eintrag ins mehr lesen Gästebuch